Haus Burgund-Franche-Comté

 
 


Die aktuelle Terminübersicht bis Dezember 2018

finden Sie in der Rubrik Veranstaltungen. 

 Cartoon trifft Comic

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 18.30 Uhr
Haus Burgund Mainz

Cartoons des Mainzer Zeichners Frank Hoffmann treffen ab den 18.10. Original-Comicpanels des Illustrators Pierre Glesser aus Dijon.

Dauer der Ausstellung: bis 09. November 2018

© Bibliothèque nationale de France

Romain Rolland und Deutschland im Ersten Weltkrieg

Dienstag, 23. Oktober 2018, 18.30 Uhr
Haus Burgund Mainz

Der Vortrag von Wolfgang Kalinowsky, Studiendirektor i.R., soll an Hand von Dokumenten aus den Büchern Au-dessus de la Mêlée und dem Journal des Années de Guerre sowie aus der Korrespondenz mit deutschen Intellektuellen diese Entwicklung aufzeigen.

Eintritt frei

Eine Veranstaltung im Rahmen des nationalen Tags der Bibliotheken und zur Erinnerung an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren

Burgundermarkt im Rahmen des Mainzer Mantelsonntags


Spezialitäten aus handwerklicher Herstellung werden im Rahmen des Mainzer Mantelsonntags auf dem Gutenbergplatz angeboten: Wein und Crémant, Dijonsenf und Käse, Terrinen und Pasteten, Wurstwaren und Petersilienschinken, Brotspezialitäten, Trüffel, Honig und Gewürzbrot. Auch Weinbergschnecken werden nicht fehlen und können vor Ort verzehrt werden. Wer etwas Süßes vorzieht, darf sich auf Crêpes mit Konfitüre aus dem Morvan freuen.

Samstag, 27. Oktober 2018, 09.00–18.00 Uhr und
Sonntag, 28. Oktober 2018, 11.00–18.00 Uhr
Gutenbergplatz

In Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Mainz

Praktikum in Burgund-Franche-Comté

Wissen Sie, dass das Haus Burgund Mainz Ihnen bei der Suche nach einem Praktikum in der rheinland-pfälzischen Partnerregion Burgund-Franche-Comté helfen kann?  

Wenn Sie zwischen 18 und 30 Jahre alt sind, können Sie durch die Vermittlung unseres Praktikantenbüros berufliche Erfahrungen in der französischen Partnerregion sammeln, sofern ausreichende Sprachkenntnisse vorhanden sind.

Alle Voraussetzungen und Bewerbungsunterlagen finden Sie auf unserer Webseite unter Jugendförderung“