Haus Burgund Mainz

 
 


Das Haus Burgund ist DFJW-Infotreff  seit 2004

Das Deutsch-Französische Jugendwerk fördert den Jugendaustausch zwischen:

  • Jugendorganisationen
  • Sportvereinen
  • Sprachzentren
  • Berufsbildungseinrichtungen
  • Standesorganisationen und Gewerkschaften
  • Schulen und Universitäten
  • Gemeinden
  • Partnerschaftskomitees

Das DFJW hilft seinen Partnern bei finanziellen, pädagogischen und sprachlichen Fragen des Austauschs. Es unterstützt sie bei der inhaltlichen Vorbereitung und Analyse der Begegnungen, informiert und berät sie.

Fordern Sie einfach die kostenlosen DFJW-Broschüren an!


© Boris Bocheinski

Das DFJW sucht neue Juniorbotschafterinnen und -botschafter für 2019/2020

Du bist zwischen 18 und 30 Jahre alt und wolltest dich schon immer ehrenamtlich in einem internationalen Umfeld engagieren? Du möchtest neue Kontakte knüpfen und eigene deutsch-französische oder trilaterale Veranstaltungen auf die Beine stellen? Du hast bereits erste Erfahrungen im deutsch-französischen Umfeld gesammelt und möchtest diese gerne an andere weitergeben?

Dann bist du bei uns genau richtig! Für den Zeitraum von Oktober 2019 bis Oktober 2020 suchen wir insgesamt 100 junge Menschen in Deutschland und Frankreich, die unsere Institution lokal vertreten, Werbung für die DFJW-Programme machen und uns bei der Gewinnung von Teilnehmenden unterstützen.

Bewirb dich jetzt! (Bewerbungsfrist: 18. August 2019)

Mobidico

Die neue Sprachen-App des DFJW

 

Mobidico

 Statt sprachlos in Frankreich - mit Mobidico unterwegs sein und immer den passenden Wortschatz dabei haben!


Mobidico ermöglicht das Abrufen von Vokabular, das in bestimmten Situationen praktisch und notwendig ist.

Wie alle andere Glossare des DFJW hat die App zum Ziel, die Kommunikation in den Jugendbegegnungen bzw. bei Aufenthalten im anderen Land zu unterstützen.