Bürgerdialog Rheinland-Pfalz/Burgund-Franche-Comté

TeilnehmerInnen für den ersten regionalen deutsch-französischen Bürgerdialog gesucht!


Im Rahmen dieses innovativen Projekts haben BürgerInnen aus Burgund-Franche-Comté und Rheinland-Pfalz die Chance, sich zuerst in Dijon und später in Mainz zu begegnen und sich über die Zukunft Europas auszutauschen.

Wann:

- Bürgerdialog in Dijon 16. & 17. Oktober 2021

- Bürgerdialog in Mainz 26. & 28. November 2021

Hauptthema des Bürgerdialogs :
Die Anpassung der ländlichen Räume an gemeinsame Herausforderungen und die Stadt-Umland-Beziehungen (Klimawandel, Mobilität, Tourismus usw.)

Wichtige Infos:

- Die Teilnahme an dem Projekt ist kostenlos.
- Alle Kosten (Reise, Aufenthalt, Verpflegung, Organisation) werden von den Partnern des Projektes übernommen.
- Das ganze Projekt wird simultan gedolmetscht.


Zur Ausschreibung
Ausschreibung Bürgerdialog RLP/BFC
Ausschreibung Bürgerdialog RLP-BFC.pdf (211.46KB)
Zur Ausschreibung
Ausschreibung Bürgerdialog RLP/BFC
Ausschreibung Bürgerdialog RLP-BFC.pdf (211.46KB)

 

Zum Bewerbungsbogen



Ein Projekt von : Europe Direct Kaiserslautern, Maison de l'Europe en Bourgogne-Franche-Comté, Maison de Rhénanie-Palatinat und Partnerschaftsverband RLP

Mit freundlicher Unterstützung von: Buergerfondscitoyen, Landtag Rheinland-Pfalz, Rheinland-Pfalz, Région Bourgogne-Franche-Comté

 


 


 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram